praegnanz.de büro für intervernetzte medien

Gerrit, 25.07.2006

Doppelstöckchen

Wie ich es immer wieder liebe, Themen zusammenzufassen! Heute erwischte mich eiskalt ein Meme von Martin und eines von Vlad. Here we go:

Top 5 Social Media Tools

Einfach, oder? Mal sehen. Wie definiere ich jetzt am besten Social Media?

  1. NetNewsWire (Meine Nachrichtenzentrale.)
  2. Flickr (Endlich nimmt einem jemand das leidige Aufbereiten von Fotos und Fotogalerien ab. Raufladen und gut ist.)
  3. Loudblog (Jaja. Aber es ist schon echt mal praktisch, das müsst Ihr zugeben.)
  4. Del.icio.us (Irgendwann werde ich meine wachsende Linkliste zu schätzen wissen. Noch ist es eher eine Pflichtübung.)
  5. E-Mail (Überraschung! Toll ist, dass es jeder hat, kennt und benutzen kann.)

Über dieses Blog

Warum bloggst Du?

Weil Bloggen die einzige Methode war, doch noch mit irgendwas berühmt zu werden. Mit der Mucke hat’s nicht geklappt, also musste ein Blog her!

Seit wann bloggst Du?

3. September 2003 Davor habe ich alle paar Wochen mal eine längere Story aus meinem Leben veröffentlicht, aber alles händisch in die Seite eingepflegt.

Selbstportrait

Vom Boygroupstar zum Bettelblogger. Ich bin im Netz viel skurriler als in Wirklichkeit. Ich mag es, wenn ich viele Zugriffe und Leser habe, aber kann nur schwer mit Lob umgehen. Ich mag Wirbel um meine Texte, aber nicht um meine Person. Ich bin schüchtern, aber auch eine Rampensau – wenn der Vorhang fällt, werde ich nachdenklich. Ich kann weinen und lachen. Und ich war früher 8 Jahre lang im Minigolfverein, habe ziemlich gut Cello gespielt und darüber hinaus 10 Mal Wayne’s World gesehen. Und 11 Mal Wayne’s World 2.

Warum lesen Deine Leser Dein Blog?

Weil sie hoffen, dass ich irgendwann wieder freie Schriften vorstelle oder mehr Konkretes über CSS schreibe. Recht haben sie. Ich arbeite immer noch an einer Neuplanung meiner Freizeit, um diese Wünsche zu erfüllen.

Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf Deine Seite kam?

Kurz Mint konsultieren: »Blondinenwitze«. Immer noch. Bin nicht stolz drauf!

Welcher Deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?

Ich bin sehr froh, dass ich aufmerksame Leser habe, die alle Geistesblitze entsprechend würdigen können. Umgekehrt gefragt: Eindeutig zuviel Aufmerksamkeit bekommt der Heiße-Höschen-Eintrag, der MyBlog-Artikel und der Bundeswehressen-Artikel.

Dein aktuelles Lieblings-Blog?

Ich denke, das ist immer noch Mac Essentials, trotz (oder wegen) des Street-Credible-Designs der Seite. Wir wissen ja inzwischen, dass zu schöne Websites nichts taugen können.

Welches Blog hast du zuletzt gelesen?

Den Übercaster-Artikel von Thomas Wanhoff

Wie viele Feeds hast du gerade im Moment abonniert?

Um die 100 Stück. Müsste mal entrümpeln – 80 würden wohl reichen. Will aber seit Wochen schon Robert Basic abonnieren, weil er immer so viele so schöne Sachen schreibt.

An welche vier Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum?

Beide Stöckchen gehen an die ersten vier Kommentatoren dieses Artikels, weil sie es verdient haben. Sucht Euch einen oder beide Stöckchen raus – wir dehnen die Meme-Regeln an dieser Stelle ein wenig, okay?

9 Kommentare

  1. Jeriko One am 25. Juli 2006 #

    Obwohl ich’s ja eigentlich nicht mag auf diese Art und Weise ein Stöckchen zu erhalten, nehm ichs doch gerne an. Ich hätte gerne das von Vlad :-)

  2. Fluffi am 26. Juli 2006 #

    Du hast das Stöckchen eigentlich schon vor zwei Tagen von mir zugeworfen bekommen, aber vielleicht ist die Mail im Spamfilter hängengeblieben. So wie das aussieht ist das nämlich das Stöckchen von DonsTag, das außer Kontrolle geraten ist … der extra dazu programmierte Stöckchentracker (http://www.donvanone.de/stoeckchentracker/stoeckchentracker.php) geht nämlich etwas unter. Deine ID und Passwort für einen Eintrag in zweiter Ebene müsstest du per Mail von mir bekommen haben.
    Viele Grüße
    Fluffi :)

  3. Nick Blume am 26. Juli 2006 #

    Gerne. Ich liebe Stöckchen.

  4. Simon am 26. Juli 2006 #

    Bin zwar (noch) ohne Blog und vernünftiger Website (weshalb ich auch mit dem Stückchen nicht viel anfangen kann und es deshalb dem nächsten Kommentator überlassen möchte), will aber doch den fehlerhaften Link zu MacEssential melden. Muss ja korrigiert werden ;-)

  5. Lomovogt am 26. Juli 2006 #

    Tja. Warum nicht mal ein Stöckchen? Macht einen ja irgendwie wichtig … ;-)

  6. macx am 26. Juli 2006 #

    Schön, da habe ich lange genug gewartet um zu antworten, muss also kein Stöckchen entgegennehmen. Apropro Übercaster, vielleicht sollten wir mal über eine Schnitstelle Übercaster > Loudblog nachdenken. ;-)

  7. donvanone am 26. Juli 2006 #

    Hallo,
    ich bin der Urheber dieses Stöckchens, welches anfangs noch mit einem Tracker ausgestattet war. Der ist aber irgendwie verloren gegangen und darum habe ich dein Stöckchen in den Stöckchentracker (http://www.donvanone.de/stoeckchentracker/stoeckchentracker.php) eingetragen. Ebenso werde ich mit allen Stöckchen verfahren, die von dir geworfen und schon gefangen wurden. Sollten noch Stöckchen ausstehen, so teile deinen Nachfolgern bitte deine ID (121122213123) mit, damit sie sich mit dieser hier (http://www.donvanone.de/stoeckchentracker/addstoeckchen.php) für den Stöckchentracker eintragen können. Dort bekommen sie dann auch ihre eigene ID.

  8. nodh am 26. Juli 2006 #

    Ha, da ist noch ein Stöckchen frei, ich nehm „Über dieses Blog“ und schreibs morgen mal ;-)

  9. Gerrit am 26. Juli 2006 #

    @macx: Erst einmal werde ich die SQL Injection Sicherheitslücke schließen :-)

Kommentar schreiben

Nutzt Textile zum Strukturieren eures Textes.
SEO-Beiträge werden gelöscht, auch bei thematisch passendem Spam.