LoudBlog 0.7 und LoudBlog on Air

Dass es mit dem Podcasting-CMS Loudblog weitergeht, war nicht selbstverständlich. Aber am Wochenende habe ich endlich den jetzigen Entwickler Sebastian Steins getroffen, der mir erklärt hat, wie die derzeitige Situation aussieht. Etwa das gleiche hat er aber auch Jan Tissler vom Upload-Magazin berichtet: Hier das Interview

Darüber hinaus hat Sebastian mit anderen zusammen eine Plattform gegründet, mit der freie Musik gestärkt werden soll: Loudblog on air Interessant, was da alles so geht!

Loudblog on air

3 Kommentare

Herr Voß

Da ja keine Kommentare für das Burma Post möglich sind. Vielleicht auch einen Post wert: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/26/26314/1.html

Markus

Sehr geehrter Herr van Aaken,

ich habe es schon lange vorgehabt und führe es hiermit aus. Eine super Sache die Sie mit dem LoudBlog auf den Weg gebracht haben. Auf einem kleinen Server lasse ich es laufen, probiere immer mal wieder Sachen für mich so aus.
Im Moment fehlt halt die Zeit aber das kennen Sie ja bestimmt. Wie wird die Zukunft aussehen? Ist reine Neugier die Fragen. :-)

Gruß MZ

Gerrit van Aaken

Danke, zuviel der Ehre! Was die Zukunft angeht: Ich habe mit dem Projekt nichts mehr zu tun: Sebastian ist der neue Ansprechpartener!

Kommentar verfassen

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich die von Ihnen eingegeben Daten auf meinem Webserver speichere. Ihr Name, der Kommentartext und die angegeben Website werden für die anderen Besucher von praegnanz.de angezeigt. Ich gebe jedoch insbesondere Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter und nutze diese auch nicht zu Marketing- oder Statistik-Zwecken. Sie können alle Daten zu einem späteren Zeitpunkt wieder entfernen lassen.