praegnanz.de büro für intervernetzte medien

Gerrit, 27.08.2006

Karius und Baktus

Und für den verregneten Sonntag nochmal ein kleiner Jump in unser aller Kindheit. Die Legende von Karius und Baktus, gefunden beim Fabu:


Karius und Baktus
Uploaded by farboo

17 Kommentare

  1. macsepp am 27. August 2006 #

    Ha geil! Den hab ich schon ewig nicht mehr gesehen. (logischerweise)

  2. Philipp Kruse am 27. August 2006 #

    Wenn mir jetzt noch jemand »Comic-Stars gegen Drogen« auftreiben könnte..

    …bei YouTube suchen…

    ..hätte ich mir ja denken können: http://www.youtube.com/watch?v=LS-polwRgew

    Leider aber nur ein Ausschnitt. Wie soll mich der von all den schlimmen Dingen abhalten?

  3. Gerrit am 27. August 2006 #

    Yea, Hast Du das auch gesehen? Wurde ziemlich vuel Wirbel drum gemacht, damals im Privatfernsehen der Neunziger.

  4. lemming am 28. August 2006 #

    Unendlich cool.

  5. Nick Blume am 28. August 2006 #

    Schön. Schön. Schön. Schön. Schön. Schön. Schön. Schön. Schön.

  6. Konstantin am 28. August 2006 #

    Das haben wir vor ein paar Jahren in der Schule noch von einer Filmrolle angeschaut. Ja, wir haben noch Filmrollen und Projektoren in der Schule. Und ja, die werden auch heute noch benutzt.

  7. Nick Blume am 28. August 2006 #

    @Konstantin. Das mit den Filmrollen ist noch viel besser als mit Youtube oder so … deren Qualität ist nicht zu unterschätzen!

  8. Philipp am 29. August 2006 #

    @Gerrit: Die Comic-Stars durften wir uns in der Schule ansehen. War ein Heidenspaß ;).

  9. Florian am 30. August 2006 #

    Den Film habe ich noch nie gesehen! Cool! Ich hatte die Europa-Hörspielkassette ‘Karius und Baktus’ und der Junge hieß Jens und nicht Max …

  10. Volker am 30. August 2006 #

    super, einfach super! Ich liebe diese alten Sachen.

  11. Pepino am 30. August 2006 #

    Wie, alt? – Ist doch kaum 25-30 Jahre her …

  12. Peter am 1. September 2006 #

    Besten Dank für diesen Link – im Namen meiner Kinder.

  13. Christoph am 3. September 2006 #

    Nachdem ich den Film nun ungefähr 15 Mal für meinen Sohn heruntergeladen habe, frage ich mich, ob ich ihn nicht irgendwie auf meinem Mac speichern kann. Wer kann mir einen Tipp geben?

  14. Jo am 23. Januar 2007 #

    Das norwegische Original gibt es übrigens hier: http://www.youtube.com/watch?v=z4hNscnj1-I

    Der heißt nicht »Max«, sondern Jens!

  15. Roland aus Franken am 1. August 2009 #

    Das ist absolut klasse. Meine Tochter ist total begeistert und ich finde es auch immer wieder lustig. Klasse Seite…

  16. EASY am 27. August 2010 #

    Ein Traum. Schon in der Schule war das klasse. Absolut spitze

Kommentar schreiben

Nutzt Textile zum Strukturieren eures Textes.
SEO-Beiträge werden gelöscht, auch bei thematisch passendem Spam.