Gerrits Fundbüro.

Diese zwei Fotos habe ich in Dresden in einer Straßenbahn gefunden. Wenn Sie jemand vermisst, soll er sich bei mir melden, ich sende sie ihm gerne zu. Ansonsten spiele ich gerne Amelie und archiviere sie in meinem Album der vergessenen Seelen.

Polaroid Dresden

2 Kommentare

Michel

Hat sich eigentlich jemand drauf gemeldet, »Amelie van Aaken«?
(Ich durchstöber gerade das Archiv)

mulei

kannst ja mal bei wolle fürster anrufen. der ist auf dem rechten bild der linke mit der brille.

Kommentar verfassen

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich die von Ihnen eingegeben Daten auf meinem Webserver speichere. Ihr Name, der Kommentartext und die angegeben Website werden für die anderen Besucher von praegnanz.de angezeigt. Ich gebe jedoch insbesondere Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter und nutze diese auch nicht zu Marketing- oder Statistik-Zwecken. Sie können alle Daten zu einem späteren Zeitpunkt wieder entfernen lassen.