Gerrit Kunde bei T-Online

Hä?? Hat er jetzt doch den Verstand verloren? Bisher war Gerrit doch gewissermaßen nur Zulieferer für T-Online, siehe diese Seite, doch nun schiebt er den Verseuchern der Briefkästen und magenta T-Monopol-Fuzzies auch noch Geld in den Hintern? Mitnichten, denn ich nutze wieder einmal schamlos die Lockangebote aus! Dafür, dass ich kurzfristig T-Online-Kunde werde, kriege ich immerhin 20 Freistunden, 2 Monate Grundgebührerlass und einen 32MB USB-Memory-Stick. Und die Kündigungsfrist beträgt 6 Tage. Das bedeutet: Bevor ich auch nur einen Pfennig zahlen muss, surfe ich 20 Stunden, erhalte einen mobilen Datenspeicher und sage elegant: ciao!

Macht es so wie ich! Anrufen (0 18 05 / 33 03 02), Sonderaktion »amaz 13« (Von Amazon), und vorübergehender T-Online eco-Kunde werden!

Kommentar verfassen

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich die von Ihnen eingegeben Daten auf meinem Webserver speichere. Ihr Name, der Kommentartext und die angegeben Website werden für die anderen Besucher von praegnanz.de angezeigt. Ich gebe jedoch insbesondere Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter und nutze diese auch nicht zu Marketing- oder Statistik-Zwecken. Sie können alle Daten zu einem späteren Zeitpunkt wieder entfernen lassen.