Feedback zum Webmontag erbeten

Tim Bonnemann wünscht sich Feedback, was das Konzept des Webmontags angeht, denn der deutsche Webmontag wird nun ein Jahr alt und erfreut sich trotz Barcamp und anderen Veranstaltungen immer noch großer Beliebtheit. Und das muss so bleiben! Deshalb bitte alle mal hierhin surfen und eine Mail an Tim schreiben. Dankeschön!

P.S.: Besonders schön fand ich übrigens Tims E-Mail-Signatur: Unterhalb der Adress-Angabe steht folgende lustige Zeile:

This email is: [ ] bloggable [X] ask first [ ] private

2 Kommentare

Tim

Ehre, wem Ehre gebührt: Ross Mayfield hat damit schon in 2002 angefangen. Danke fürs Weitersagen!

Phil v. Sassen

Ich setze folgende Zeilen vor jede Mail (leider wird das Layout etwas verschoben):

This email is: [x] actionable [ ] fyi [ ] social
Response needed: [x] yes [ ] up to you [ ] no
Time-sensitive: [ ] immediate [x] soon [ ] none

Dieses Prinzip stammt von 43Folders: Writing sensible email messages und hilft Prioritäten zu definieren.

Um das Bearbeiten von Mails zu erleichtern, setze ich oft EOM (end of message) in die Bereffzeile. Der Leser erkennt, dass das Subjekt bereits alle Informationen enthält und muss die Mail nicht mehr öffnen.

Beste Grüsse, Phil

Kommentar verfassen

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich die von Ihnen eingegeben Daten auf meinem Webserver speichere. Ihr Name, der Kommentartext und die angegeben Website werden für die anderen Besucher von praegnanz.de angezeigt. Ich gebe jedoch insbesondere Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter und nutze diese auch nicht zu Marketing- oder Statistik-Zwecken. Sie können alle Daten zu einem späteren Zeitpunkt wieder entfernen lassen.