DVB-T: Heute wird’s ernst!

Hier ist eine Liste der Programme, die alle DVB-T-Nutzer im Rhein-Main-Gebiet ab sofort empfangen können sollen. Noch zehn Minuten, um genau zu sein :-)

Kanal 8

  • Das Erste (1)
  • arte
  • PHOENIX

Kanal 22

  • ZDF
  • KI-KA / ZDFdokukanal (im Wechsel)
  • ZDFinfokanal / 3sat  (im Wechsel)

Kanal 34

  • RTL
  • VOX
  • RTL II
  • Super RTL

Kanal 54

  • ProSieben
  • Sat.1
  • N24
  • Kabel 1

Kanal 57

  • hr fernsehen
  • Südwest Fernsehen RP
  • Bayerisches Fernsehen
  • 1Festival

Kanal 64 (spätestens ab Frühjahr 2005)

  • CNN
  • EuroSport
  • rhein-main tv

Kein MTV und auch kein VIVA. Vielleicht ganz gut so. Diese Liste wurde Ihnen präsentiert vom ÜberallFernsehen.

7 Kommentare

polar_ulrich

Und kein WDR und kein NDR, deswegen ist DVB-T auch uninteressant.

Gerrit

Die Bildqualität ist auch nicht so doll. Aber für einmal 70 Euro für den Decoder ausgeben und doch so viele Programme zu bekommen, kann ich mich nicht beklagen. Nimmt man gerne mit.
Das Upgrade ist übrigens heute in den frühen Morgenstunden vorgenommen worden (nicht um 0:00 Uhr) und scheint gut zu funktionieren. Endlich SUPER RTL gucken ;-)

Gerrit

Es scheint nicht ganz perfekt zu funktionieren: Beim ZDF fehlt ganz viel Randbereich des Bildes. Das Logo ist gar nicht zu sehen! Aber ansonsten ist alles da: 18 Kanäle.

apa

Kein VIVA und MTV ist ja sooo egal.
Aber ohne die nordischen Dritten und XXP würde mir was fehlen. Da warte ich lieber noch auf ein paar Erfahrungsberichte.

Nick Blume

Bei uns ist ARD nicht empfangbar. Sehr komisch. Wie kommt´s? Und das seit 2 Tagen.

Gerrit

Die analogen Frequenzn wurden abgeschaltet. Und die erweiterten Kanäle haben andere Frequenzen. Du musst also einen Decoder kaufen oder ihn komplett neu einstellen.

Nick Blume

Leider kann mein Mitbewohner es immer noch nicht. Er kann seit 3 Tagen einfach kein ARD mehr empfangen, trotz aller Neueinstellungen. Und sämtlicher Kanäle. Komische Sache.

Kommentar verfassen

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich die von Ihnen eingegeben Daten auf meinem Webserver speichere. Ihr Name, der Kommentartext und die angegeben Website werden für die anderen Besucher von praegnanz.de angezeigt. Ich gebe jedoch insbesondere Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter und nutze diese auch nicht zu Marketing- oder Statistik-Zwecken. Sie können alle Daten zu einem späteren Zeitpunkt wieder entfernen lassen.