Blogtipp: USA erklärt

Habe ich schon auf dieses tolle Quasi-Weblog hingewiesen? In USA erklärt berichtet ein zweisprachig aufgewachsener Amerikaner in elegantestem Deutsch anhand von Anekdoten und aktuellen Nachrichten, wie man die USA und insbesondere die Amerikaner zu verstehen hat. Und glaubt mir, wer die Amerikaner versteht, ist nicht mehr so blödsinnig feindselig eingestellt, wie es in Deutschland eine Zeitlang en vogue war, und teilweise immer noch ist.

Fazit: Extrem unterhaltsam, scharfsinnig, witzig, intelligent und lehrreich.

1 Kommentar

Franz Steinmetz

Vielen Dank für den Tipp, hab den Link auch gleich mal weiterverbreitet :-)
Ich finde nämlich als Gymnasiast sollte man da schon besser Bescheid wissen als das allgemeine »Stammtischgeblabbel«

Kommentar verfassen