Wochenlinks

Netzfundstücke vom 26.12. bis zum 02.01.:

1 Kommentar

Daniel

Ich finde es prinzipiell gut wenn der IE6 verschwindet, aber die anderen Versionen sind für meinen Geschmack immer noch zu dominant vertreten. Was mich persönlich wundert: die schlechten Zahlen für Safari und Chrome. Gerade Chrome sollte doch unter Windowsusern populärer sein?
Aber wie repräsentativ die Daten einiger weniger Seiten sind sollte man auch vorsichtig beurteilen.

Kommentar verfassen