Kalender drucken bei Fotokasten

Wer noch dringend ein Weihnachtsgeschenk für die Großeltern benötigt und sich nicht die Finger schmutzig machen möchte, dem sei Fotokasten empfohlen, einer von vielen Diensten, bei denen man sich mit eigenen Fotos Wandkalender und andere Nettigkeiten produzieren lassen kann. Fotokasten setzt auf ein recht opulentes Java-Applet, mit dem man sich aus diversen Layoutvorgaben seinen individuellen Kalender zusammenstricken kann – natürlich mit Bildunterschriften. Ist zwar etwas träge, aber dafür recht mächtig und flexibel und macht ziemlich viel Spaß.

Die Qualität der Drucke ist hervorragend und absolut Großeltern-proof. Ich habe für meinen Kalender insgesamt ca. 90 Minuten gebraucht – vom iPhoto Starten und Bilder auswählen bis hin zum Drücken des Order-Buttons. Nett: Wenn man sich einen Account angelegt hat, verbleiben alle hochgeladenen Fotos auf dem Server und man kann später noch beliebig viele andere Produkte designen und bestellen und auf das gleiche Fotomaterial zurückgreifen. Also: Einmal uploaden, mehrfach verwenden.

Ich habe übrigens für diesen Beitrag kein Geld bekommen, sondern halte Fotokasten schlicht für einen guten Service. Über etwaige Prämien würde ich mich allerdings natürlich trotzdem freuen!

7 Kommentare

Dirk

Auch ich bekomme keine Prämie ;-) , kann aber Gerrit nur zustimmen. Schneller Versand – selbst in der Weihnachtszeit – und hervorragende Qualität. A4 hoch inkl. Verpackung und Versand für ca. 18 Euro, da kann man nich meckern.

Manuel Maisch

oder wer einen fixfertigen Kalender selber drucken will:
http://www.manuelmaisch.ch/fotografie/fotokalender/index.php

gruss :)

Dominik

Hm, wer es schlicht mag kann hier für 2007 auch eine einfache Tabelle bekommen (OpenDoc oder PDF, public domain).

LG
Dominik

Gerrit

Tabelle schön und gut, aber wer druckt das dann und bindet es schön zusammen?

Dominik

Naja, 2 DIN-A4-Seiten zu binden ist nicht sonderlich sinnig ;-) Und im Duplex-Druckmodus schon gar nicht …

LG
Dominik

Christian

Gerrit, ich glaube, mit deinem Artikel hast du die Fotokasten-Seite gestern Abend lahmgelegt. Erst war der Server total langsam, dann hat Fotokasten die Seite wohl vom Netz genommen und auf Serverüberlastung hingewiesen  …

Keine Ahnung, ob die regelmäßig Probleme haben – aber das wäre ja mal wieder ein schönes Beispiel dafür, dass Erwähnung (ob positiv oder negativ) in bekannten Weblogs duchaus verkaufsfördernde Wirkung haben können  …

Achso: heute Morgen um kurz nach 7 Uhr gings dann wieder ;-)

Michael Jendryschik

Danke Gerrit!

Kurz vor deiner Empfehlung haben meine Freundin und ich Fotos von uns machen lassen. Aber erst durch deinen Beitrag bin ich auf die Idee gekommen, dass ein hübsch gestalteter Kalender doch DAS Weihnachtsgeschenk für Mütter, Väter und Großeltern sein könnte. Und dazu auch noch so einfach und stressfrei! :-)

Die Kalender wurden vor einer halben Stunde geliefert (08:10 Uhr). Jetzt bin ich zwar müde, aber auch sehr sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Toller Hinweis, vielen Danke nochmal!

MI

Kommentar verfassen