Yugop ist wieder da!

Mit der vierten Inkarnation seiner Website meldet sich Yugo Nakamura wieder zurück. Der Flash- und Shockwave-Künstler, Interface-Avantgardist und Kreativdirektor holt seit geraumer Zeit einiges aus den Macromedia-Produkten raus. Er hat sehr viele Menschen mit seinen Experimenten beeinflusst, unter anderem Jung von Matt, deren Website ohne Yugop mit Sicherheit etwas anders aussehen würde. Nur um ein Beispiel zu nennen.

Und damit uns keine Neuerung entgeht, hat Herr Nakamura sogar einen XML-Feed am Start!

Kommentar verfassen

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich die von Ihnen eingegeben Daten auf meinem Webserver speichere. Ihr Name, der Kommentartext und die angegeben Website werden für die anderen Besucher von praegnanz.de angezeigt. Ich gebe jedoch insbesondere Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter und nutze diese auch nicht zu Marketing- oder Statistik-Zwecken. Sie können alle Daten zu einem späteren Zeitpunkt wieder entfernen lassen.